Ultraschall

 Die Abdomensonografie ist eine Ultraschalluntersuchung des Bauches. Sie wird sowohl zur Diagnose von Erkrankungen als auch zur Verlaufskontrolle eingesetzt. Mit ihrer Hilfe kann der Arzt verschiedene Bauchorgane beurteilen, zum Beispiel die Leber, die Nieren und die Milz.

Es können folgende Ultraschalluntersuchungen durchgeführt werde:

 

 bei Erwachsenen: Bauchorgane (Blase, Nieren, Leber, Gallenblase, Milz),  Schilddrüse

 

EKG

Wir verwenden ein 12 Kanal EKG. Dieses wird als Ruhe EKG, d.h. im Liegen ohne Belastung durchgeführt. Damit können verschiedene Erkrankungen des Herzens erkannt bzw. ausgeschlossen werden.